Individualmedizin

Bridge 340x207

Individualmedizin statt Trivialmedizin
Die “Integrative Medizin” wesentliche Teile der naturheilkundlichen Verfahren in die orthodoxe Medizin mit ein. In meinen Augen ist dies der einzige Weg um die beste Lösung für die Erkrankten zu finden. Der Wunsch nach einem Umdenken kommt nicht zuletzt von Patientenseite. Das Konzept der “Integrativen Medizin” hält mittlerweile auch Einzug an die deutschen Universitätskliniken, nicht zuletzt sind hier die Ludwigs-Maximilian Universität München oder die Universitätsklinik Essen zu nennen. Viele Praxen und Rehabilitationskliniken verfolgen mittlerweile ganzheitliche Heilungskonzepte und pflegen dieses Image ganz bewusst. In der heutigen Medizin fällt man oft in Standard-Behandlungskonzepte zurück, ohne dass man sich die Mühe der Suche nach der eigentlichen Ursache macht.

Unser Konzept ist vollständig.

Die Besonderheit unserer Praxis ist die enge Zusammenarbeit mit Therapeuten aus anderen Fachrichtungen. In der Biologischen Medizin ist die Zusammenarbeit mit der Zahnheilkunde und der Physiotherapie unerlässlich.

Unser Konzept ist ganzheitlich.

Die Physiotherapie hat einen besonderen Stellenwert in unserer Praxis. Mit meiner Partnerin Susan Turina haben wir eine Physiotherapeutin zur ganzheitlichen Betrachtung bei körperlichen Probleme zur Verfügung.

Unser Konzept ist durchdacht.